ähnlichen Eintrag erstellen | Veranstaltung bearbeiten | Vorgängerversionen | Mißbrauch melden
Ausstellungen mit kostenlosem Eintritt

Deutsches Historisches Museum
Podiumsdiskussion

Anzeigen
berlin.eintritt-frei.org
Beschreibung
Dekolonisierung und Befreiungskampf- Solidaritäten der Bundesrepublik Deutschland und der DDR mit Afrika


Mit dem Entstehen neuer Staaten in Afrika in den 1960er-Jahren sah die DDR Möglichkeiten, mit dem Mittel der Internationalen Solidarität ihre diplomatische Isolierung zu durchbrechen. Staatliche Solidaritätsbekundungen gehörten zum politischen Selbstverständnis der DDR. Demgegenüber stand die offizielle Afrikapolitik der Bundesrepublik Deutschland im Konkurrenzkampf der Systeme.

Wir laden Sie herzlich zur Podiumsdiskussion zum Thema "Dekolonisierung und Befreiungskampf: Solidaritäten der Bundesrepublik und der DDR mit Afrika in den 1960er bis 1980er Jahren" ein.

Es diskutieren Prof. Dr. Reinhart Kößler, Soziologe, Berlin/Freiburg und Dr. Hans-Georg Schleicher, Historiker und DDR-Diplomat, Berlin

Moderation: John Kantara, Regisseur, Autor und Journalist, Berlin

Anmeldung erbeten: veranstaltung@dhm.de
Der Eintritt zu dieser Veranstalltung ist für alle frei.
Dieser Event

Wertung Wertung Wertung Wertung Wertung

0 Bewertungen


Termin
Nächster Termin
abgelaufen
Öffnungszeiten
18:00 - 20:00
Wiederholung
einmalig


Kontaktdaten
Link (externer Link)
http://www.dhm.de


Umgebungskarte, Adresse und Anfahrt

Deutsches Historisches Museum
Straße
Stadtteil
0 | Mitte | Berlin
Haltestelle
Unter den Linden
Hinweis:
An Feiertagen oder Tagen wie dem 24.12 und dem 31.12 kann es vorkommen, dass die Öffnungszeiten abweichen oder der Veranstaltungsort geschlossen bleibt. Bitte überprüfen Sie die Öffnungszeiten dann auf der Webseite des Veranstalters.
Falsche Informationen?
Mit einem Klick auf "Eintrag bearbeiten" können Sie in nur 1 Minute dazu beitragen, dass andere Besucher aktuelle Informationen vorfinden. Ohne Anmeldung. Danke.